Artikel: Lohnt sich eine neue Polsterung?

Wann lohnt es sich ein Möbelstück neu aufpolstern und/oder neu beziehen zu lassen?

Die Entscheidung, ob man ein vorhandenes Möbel behalten oder entsorgen soll, ist oft nicht so einfach. Häufig spielen verschiedene Faktoren eine Rolle.

Faktor 1: Der Preis

In der Regel kommt ein Neubezug nur dann in Fragen, wenn der Preis nicht den einer Neuanschaffung übersteigt. Der Vorteil eines Neubezugs ist in jedem Fall die freie Stoffwahl. Entscheidet man sich für einen neuen Bezug, kann man den Stoff frei wählen und muss sich nicht mit dem oft mageren Angebot eines Möbelhauses begnügen.

Faktor 2: Perfektes Möbelstück

Das perfekte Möbelstück in der perfekten Form und Größe zu finden, kann eine knifflige Angelegenheit sein. Hat man es dann endlich in seiner Wohnung, kann ein neuer Bezug sehr viel effizienter sein, als das suchen eines neuen „perfekten“ Möbels.

Faktor 3: Erinnerungs/Erbstücke

Man möchte das Möbel auf jeden Fall behalten. Es ist allerdings in die Jahre gekommen oder passt in seinem gegenwärtigen Erscheindungsbild nicht in die Wohnung. Hier kann ein neuer Anstrich sowie ein anderer Bezug die richtige Lösung sein. So können Erbstücke und Erinnerungsstücke erhalten und in die Wohnung integriert werden

Faktor 3: Neue Stücke mit minderwertigem Bezugsmaterial

Das Möbelstück wurde in den letzten Jahren erst gekauft, die Polsterung ist einwandfrei, aber der Bezug löst sich auf oder hat Flecken. Die Garantie ist abgelaufen.

Ein Neubezug kann hier sehr viel kostengünstger sein, als ein Neuerwerb – vor allem im Hinblick auf die zu erwartende Langlebigkeit des Bezugs gegenüber dem eines neuen Möbelstücks mit minderwertigem Bezugsmaterial.

Faktor 4: Designer Möbel

Diese sind in der Regeln in der Anschaffung sehr kostspielig aber auch sehr hochwertig.

Hat man ein solches Stück in seinem Besitz, lohnt sich eine neue Polsterung oder auch nur ein neuer Bezug eigentlich immer.

Faktor 5: Gebrauchte Möbel

Der Markt für gebraucht Möbel ist ein weites Feld und man hat die Möglichkeit wirklich hochwertige Möbel zu einem sehr guten Preis zu kaufen. Leider entsprechen die Bezüge häufig nicht dem eingenen Geschmack und vielleicht möchte man auch lieber nicht auf der Polsterung fremder Menschen sitzen. Hier kann durch eine neue Polsterung und einem neuen Bezug nach Wunsch ein völlig ’neues Möbel‘ hergestellt werden.

Faktor 6: Das Erhalten von Werten

Möbel die neu gepolstert und bezogen werden können sind in der Regel aus Holz hergestellt. Möbel aus Holz sind immer hochwertiger, langlebiger und ökonomischer als Möbel aus Presspan, MDF oder ähnlichen Ersatzmaterialien. Werden sie gepflegt, können sie über Generationen erhalten werden.

Faktor 7: Das eigene Design

Kommen sie mit einem Möbelstück zu einem Fachmann, können Sie ihr eigenes Design bei Holz und Bezug umsetzen lassen. Ihre Möbel werden zu unikaten, die Sie selbst erdacht haben.

© Royal Classics Stilmöbel – Die Polsterei in Esslingen, Stauffenbergstr. 50, 73730 Esslingen, mail@rc-stilmoebel.de, Tel. 0711-576748195